EMV Störungen finden

Zuerst musst du das nötige Equipment haben um die EMV Störungen überhaupt zu erkennen. Du brauchst:

  • Einen Spektrum Analysator. Alternativ geht auch ein Oszilloskop wobei die Störungen aufgrund der fehlenden Dynamik und der Frequenzüberlagerung schlechter zu finden sind.
  • Eine Messsonde mit Zuleitung
  • Bei sehr guter Ausstattung evtl. auch ein Echtzeit-Oszilloskop mit Wasserfalldarstellung. Geht aber auch ohne!

In der Regel hast du noch keine Messsonde. Deshalb hier eine kleine Anleitung.

500 € EMV Messsonde in 5 Minuten bauen

Feldsonde magnetisch

Du brauchst dazu alles, was im unteren Bild zu sehen ist. Die HF-Leitung findest du unter den Suchbegriff DELOCK 88580 (ca. 2-3 €).

Feldsonde magnetisch Werkzeug

Und los geht’s! Zuerst das unnötige Ende abschneiden. Dann entfernst du für ca. 3-5 mm den Mantel und auch den Schirm.

Leitung abschneiden

Mantel abisolieren

Elektrische Schirmung entfernen

Jetzt den Schleifendurchmesser festlegen. Hier ist 1,5 cm ein gutes Maß denn dann ist die Schleife groß genug um die Störungen schnell zu finden aber trotzdem klein genug um diese gut zu lokalisieren.

Größe der Schleife ermitteln

Mantel entfernen

Jetzt das Schirmstück mit Lötzinn versehen. Anschließend beim Ende die Hälfte der Isolierung entfernen und den Innenleiter ebenfalls mit Lötzinn benetzen.

Löten

Innenleiter löten

Der letzte Schritt ist das Festlöten des Innenleiters auf das abisolierte Stück des Schirms. Achte besonders darauf, dass keine Ader des Schirms auf der Seite des Endes auf das abisolierte Stück des Schirms kommt. Denn dann erzeugst du einen Kurzschluss der Masse und die Messschleife funktioniert nicht.

Schleife löten

Isolieren

Dann die Anschlussstelle noch mit Heißkleber isolieren. Fertig!

Magnetfeld messen

Hier das ganze in einem kurzen Video:

Kurz noch eine Erklärung, was du damit machen kannst:

Du hast jetzt eine Schleife mit einer Windung gebaut. Umgeben ist diese Schleife vom Masseschirm. Damit misst du hauptsächlich wechselnde Magnetfelder denn die elektrischen Felder werden durch den Schirm abgefangen. Stromflüsse erzeugen diese Magnetfelder. Du kannst also mit dieser Schleife störende kritische Maschen ermitteln. Auch falsch fließende Ströme aufgrund von Masseunterbrechungen kannst du damit leicht finden.

EMV Störungen mit der Messschleife finden

Zeit

In Bearbeitung. Du kannst hier den Newsletter abonnieren um zu erfahren wann dieser Teil online geht.